Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Weisswein
Deutschland

Bernkasteler Badstube Riesling Spätlese, 2019 (0,75l)

Reifes und saftiges Obst, unterlegt mit rauchiger Mineralität und Kräuterwürze. Am Gaumen herzhaft und frisch mit langem Abgang. Ein wahres Feuerwerk.

€30,00
€40,00 / l
Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel ist leider ausverkauft.
Benachrichtigung erhalten, wenn er verfügbar ist?

Über das Weingut

Die Tochter des bekannten J. J. (Jay Jay) führt mittlerweile den altehrwürdigen Betrieb. Größter Fokus liegt auf der akribischen Arbeit im Weinberg, um die weltbekannten Rieslinge zu vinifizieren. Den Keller durfte nie ein Außenstehender betreten, entsprechend ranken sich diverse Mythen, um die Behandlung des wertvollen Leseguts im Prüm Keller. Die Lage Badstube liegt um Bereich Bernkastel an der Mittelmosel. Das besondere am Weinbaugebiet Mosel ist das vergleichsweise kühle Klima, welches dem spät reifenden Riesling erlaubt, seine volle Aromenvielfalt auszubilden und dabei eine knackige Säure zu behalten. Hinzu kommt die charakteristische Mineralik der Schieferböden am Moselufer. Die mehrfach selektierten Trauben stammen zu 100% aus Handlese und werden spontan mit wilden Hefen aus dem Weinberg vergoren. Gärung und Ausbau erfolgen im Edelstahl.


Wie schmeckt der Tropfen

Im Glas strahlendes Zitronengelb. Dann in der Nase Pfirsich, Aprikose und eine Spur schwarze Johannisbeere. Insgesamt eine würzige Nase mit Nuancen von Hefe und Rauch. Dazu zeigt er einen floralen Einschlag. Im Mund eine deutliche Fruchtsüße, die von der typischen Riesling-Säure durchzogen wird. So wirkt der Wein extrem lebendig und entfacht einen ungebremsten Trinkfluss. Das lange Finish ist geprägt von einem salzig-rauchigen Charakter. Macht jetzt schon extrem viel Spaß, kann aber auch noch viele Jahre liegen, um sich die Hörner abzustoßen.

Was essen wir dazu

Gereifter Blauschimmelkäse wie Roquefort mit frischem Baguette. Oder auch zum Dessert.

Harte Fakten

Rebsorte: Riesling
Menge: 0,75
Alkoholgehalt: 9.5%
Land: Deutschland
Region: Mosel
Jahrgang: 2019
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 9-11 °C
Reifepotential: 2035+
Hersteller: Weingut Joh. Jos. Prüm,
Uferstr. 19, 54470 Bernkastel-Wehlen
Allergenhinweis: enthält Sulfite