Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Kostenloser Versand schon ab 80€

“Muschelkalk” Auxerrois, 2019 (0,75l)

Feinfruchtige Aromen von Zitrus und gelber Pflaume sowie florale Anklänge, die an gelbe Blüten erinnern. Am Gaumen kommt er saftig und mit edler Cremigkeit daher.

€22,00
€29,33 / l
Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage.
Klarna PayPal Visa Mastercard Maestro American Express Apple Pay Google Pay

Über das Weingut

Das Weingut Friedrich Becker ist eine Institution das Weinbaus in der südlichen Pfalz. Becker Senior legte seinerzeit neue Weinberge auf den steinig-kalkigen Lagen rund um Schweigen an (kurioserweise liegt der Großteil der Weinberge auf der elsässischen Seite), führte den naturnahen Weinbau ein und etablierte einen frankophilen Weinstil. Becker Junior, alias Fritz Becker, ist mit diesem Ansatz groß geworden und führt den Betrieb mittlerweile zusammen mit seinem Vater. Auxerrois ist eine der “Burgunder Sorten” wie Weiß-, Grau- und Spätburgunder. Im Aroma eher zurückhaltend, lässt er dem Winzer viel Raum seine eigene Charakteristik zu entwickeln. Die Trauben werden per Hand gelesen und sorgfältig selektiert, bevor sie spontan mit wilden Hefen aus dem Weinberg vergoren werden.


Wie schmeckt der Tropfen

Der Auxerrois vom Muschelkalk kommt in hellem Zitronengelb ins Glas. In der Nase feinfruchtige Aromen von Zitrus und gelber Pflaume sowie florale Anklänge, die an gelbe Blüten erinnern. Am Gaumen kommt er saftig und mit edler Cremigkeit daher. Die mehrmonatige Lagerung auf der Feinhefe kommt hier richtig zur Geltung und verleihen dem Wein eine angenehme Fülle.

Was essen wir dazu

Gebratene Shrimps oder Zanderfilet mit Bratkartoffeln.

Harte Fakten

Rebsorte: Auxerrois
Menge: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13% vol.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Jahrgang: 2019
Ausbau: großes Holz
Trinktemperatur: 9-11 °C
Reifepotential: 2029
Hersteller: Weingut Friedrich Becker
Hauptstraße 29, 76889 Schweigen-Rechtenbach
Allergenhinweis: enthält Sulfite