Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Weisswein
Deutschland
trocken

Ungeheuer Forst Riesling GROSSE LAGE BIO, 2022 (0,75l)

Ein vielschichtiger Riesling mit kraftvoller Mineralität, exotischen Aromen & saftiger Fülle.

€25,50
€34,00 / l
Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel ist leider ausverkauft.
Benachrichtigung erhalten, wenn er verfügbar ist?

Wie schmeckt der Tropfen

Der Duft des Riesling Ungeheuer zeichnet sich durch eine kraftvolle Mineralität und exotische Aromen aus. Am Gaumen präsentiert er sich saftig mit subtilen Tabaknuancen und einer schönen Kräuterwürze. Eine fein ausbalancierte, präsente Säure vervollständigt das Geschmackserlebnis, während er am Gaumen nachhaltig und von einem mineralischen Rückgrat geprägt ist.

Was essen wir dazu

Fisch, Geflügel, Kalbfleisch

Harte Fakten

Weinart: Weisswein
Rebsorte: Riesling
Menge: 0,75l
Alkoholgehalt: 13% vol.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Jahrgang: 2022
Ausbau: Holzfass & Edelstahltank
Weinstil: Traditionell
Geschmack: Trocken
Trinktemperatur: 8-10 °C
Reifepotential: 2032
Hersteller: Weinmanufaktur Spindler
Herstelleradresse: Weinstrasse 46, D-67147 Forst
Allergenhinweis: Sulfite

Über das Weingut

Das Weingut Heinrich Spindler, das in Forst an der Weinstraße beheimatet ist, wird von Hans und Markus Spindler geleitet und kann auf eine beeindruckende Familiengeschichte seit 1620 zurückblicken. Mit rund 20 Hektar Weinbergen in sämtlichen Forster Weinlagen widmet sich die Familie dem Anbau einer Vielzahl von Rebsorten, darunter Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Traminer, Spätburgunder, Blaufränkisch und Merlot. Der Schwerpunkt liegt dabei eindeutig auf dem Riesling-Anbau, der etwa 85% der gesamten Rebfläche ausmacht.

Besonders hervorzuheben ist das Engagement des Weinguts für einen "kontrolliert umweltschonenden Weinbau". Dies bedeutet einen konsequenten Verzicht auf den Einsatz chemischer Unkrautvernichtungsmittel, die Verwendung von organischen Düngemitteln sowie die Vermeidung von Insektiziden zugunsten von Pheromonen bei der Schädlingsbekämpfung. Der behutsame und respektvolle Umgang mit der Natur spiegelt sich auf wunderbare Weise in den Weinen von Spindler wider.