Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Kostenloser Versand schon ab 80€

Pinot Noir trocken, 2019 (0,75l)

Vollmundige rote Früchte, dazu warme Noten von Zedernholz und Gewürznelken. Ein wirklich schöner Tropfen aus Rheinhessen.

€13,50
€18,00 / l
Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage.
Klarna PayPal Visa Mastercard Maestro American Express Apple Pay Google Pay

Über das Weingut

Seit 1899 besteht das Familiengeführte Weingut in Bechtheim (Rheinhessen), welches inzwischen vom Jüngsten der Familie geleitet wird. Zusammen mit Vater und Großvater arbeitet Sebastian unermüdlich an der Weiterentwicklung und Verbesserung seiner Produkte. So sind die Weine seit 2020 auch bio-zertifiziert.


Wie schmeckt der Tropfen

Helles Rubinrot ins Glas. Die Nase zeigt zunächst einen dunkelfruchtigen Einschlag mit Aromen von Schwarzkirsche und Cassis. Nach und nach gesellen sich warme Würznoten von Zigarrenkiste, Tabak und Unterholz hinzu. Am Gaumen zeigt er sich mit Druck und saftiger Säure. Feine Gerbstoffe sorgen für Grip, drängen sich aber nicht auf. Der Abgang ist lang und von einer angenehmen Frische geprägt. Kraftvoll und elegant zugleich überzeugt uns dieser durchaus komplexe Rheinhesse!

Was essen wir dazu

Festtagsbraten mit Klößen, Rotkraut und Maronen.

Harte Fakten

Rebsorte: Spätburgunder
Menge: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Jahrgang: 2019
Ausbau: gebrauchtes Barrique
Trinktemperatur: 9-11 °C
Reifepotential: 2029
Hersteller: Erbeldinger - Bastianshauser Hof
West 18, 67595 Bechtheim, Deutschland
Allergenhinweis: enthält Sulfite