Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Rosé Premier Cru (0,75l)

€44,00
€58,67 / l
Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
🟢   Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage.
Klarna PayPal Visa Mastercard Maestro American Express Apple Pay Google Pay

Wie schmeckt der Tropfen

Beim Probieren dieses Schaumweins zeigt sich eine bemerkenswerte Ruhe und Ausgewogenheit am Gaumen. Die feinperlende Mousse massiert die Zunge sanft und verleiht dem Wein eine lebhafte Vitalität. Dabei ist der Schaum nicht überwältigend intensiv, sondern bietet Platz für ein weiches Bouquet, das von einer schönen Reife geprägt ist. Im Abgang offenbaren sich erneut Nuancen von Waldfrucht und Hefegebäck, die Lust auf einen weiteren Schluck machen.

Was essen wir dazu

gegrillte Garnelen, exotische Gerichte

Harte Fakten

Weinart: Rosé Schaumwein
Rebsorte: Chardonnay, Pinot Noir
Menge: 0,75l
Alkoholgehalt: 12,0% vol.
Land: Frankreich
Region: -
Jahrgang: -
Ausbau: Stahltank
Weinstil: kräftig, frisch, mineralisch
Geschmack: trocken
Trinktemperatur: 8-10 °C
Reifepotential: 2027
Hersteller: Weingut Jean Gimonnet
Herstelleradresse: 16 Rue Jean Mermoz, 51530 Cuis, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Über das Weingut

Seit 1826 hat sich das Champagner-Haus Gimonnet in Cuis im Herzen der Weinberge der Côte des Blancs etabliert. Mit neun Hektar Rebland, das größtenteils als Premier Cru klassifiziert ist, ist es ein wahrer Schatz. Als Jean Luc Gimonnet 1996 das Familienunternehmen übernahm, brachte er einen Fokus auf Ökologie und moderne Weinbautechniken mit. Seit zwei Jahrzehnten lässt er das Gras zwischen den Reben stehen, was die Erträge reduziert und gleichzeitig die Weine fokussierter und klarer macht. Die Dosage wurde im Laufe der Zeit stetig reduziert, um die charakteristischen Eigenschaften der einzelnen Lagen präziser zum Ausdruck zu bringen.
Im Keller wird der Großteil der Weine im Edelstahl und zu einem kleinen Teil in Eichenfässern ausgebaut. Die Reifung auf der Hefe dauert mindestens 15 Monate, teilweise sogar mehrere Jahre, bis zum Degorgieren.