Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Rosarot trocken, 2020 (0,75l)

Ein Rosé für jeden Anlass. Läuft super mit leichter Küche oder einfach als Aperitif. Fruchtig ohne Ende, trocken und mit animierender Frische. Toller Rosé, wir hättens nicht besser machen können!

€8,50
€11,33 / l
Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
🟢   Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage.
Klarna PayPal Visa Mastercard Maestro American Express Apple Pay Google Pay

Über das Weingut

Die Brüder Peter und Fritz bewirtschaften das traditionsreiche Weingut in 7. Generation. Hier im rheinhessischen Osthofen zeichnen sich die Böden durch eine besondere geologische Vielfalt aus und das Klima ist verhältnismäßig mild. Gearbeitet wird im Weinberg ausschließlich mit ökologischen Methoden und im Keller bekommen die Weine die Zeit und den Raum ihre sortentypische und Herkunfts-geprägte Charakteristik zu entfalten. Riesling spielt natürlich für das Weingut eine ganz besondere Rolle und wird vor allem in der renommierten Lage Goldberg und der sehr sonnenverwöhnten Lage Geyersberg angebaut. Aber das Weingut vinifiziert auch Sorten wie Früh- und Spätburgunder oder Cabernet Sauvignon, der sich auf dem kalkreichen und leichten Lössboden und bei mildem Klima pudelwohl fühlt. In den Rosarot fließen Spätburgunder, Frühburgunder, Dornfelder und Portugieser.


Wie schmeckt der Tropfen

Nomen est Omen: Rosarot auch im Glas! Die Nase ein roter Obstkorb voller Erdbeeren, Sauerkirschen und Himbeeren. Dazu eine rassige Note von Cassis, die für Grip sorgt. Am Gaumen ebenfalls mit fruchtiger Kopfnote, dann auch eine feine Würze und toller Schmelz. Wunderbar ausgeglichenes Spiel aus Säure und Fruchtsüße (trotzdem trocken). Der Abgang wieder geprägt von roten Früchten und animierender Frische.

Was essen wir dazu

Gegrillter Fisch oder leichte Fleischgerichte. Ansonsten super als Aperitif.

Harte Fakten

Rebsorte: Spätburgunder, Frühburgunder, Dornfelder u.a.
Menge: 0,75l
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Jahrgang: 2020
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 12-14 °C
Reifepotential: 2025
Hersteller: Karl May GbR, Ludwig-Schwamb-Straße 22, 67574 Osthofen, Deutschland
Allergenhinweis: enthält Sulfite