Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Clos de Nozay Sancerre Blanc A.O.C., 2019 (0,75l)

Vielleicht das beste, was ein Sauvignon Blanc werden kann.

€48,00
€64,00 / l
Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
🟢   Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage.
Klarna PayPal Visa Mastercard Maestro American Express Apple Pay Google Pay

Über das Weingut

Sancerre - bekannt aus dem Frankreich Urlaub oder als Getränk der Schickeria zur Austern- und Meeresfrüchteplatte. Qualitative Achterbahnfahrten in den letzten Jahrzehnten, weil er Opfer seines eigenen Erfolgs wurde. Und doch immer wieder ungeschlagen. Sancerre Blanc ist immer 100% Sauvignon Blanc - und zwar ein Archetyp des Sauvignons sozusagen. Gelegen an der wunderschönen Loire in Zentralfrankreich bietet das Örtchen Sancerre bzw. die umliegenden Weinberge mineralisch-karge Böden, die Silex, Mergel und Kalk aufweisen. Die Domaine du Nozay bearbeitet ihre Weinberge mit biodynamischen Methoden, sprich: keine synthetischen Dünge- oder Pflanzenschutzmittel, Tiere statt Maschinen und akribische Handarbeit.


Wie schmeckt der Tropfen

“Clos” bezeichnet einen Weinberg, der von einem oft gerade mal 1 m hohen Mäuerchen umschlossen ist. In der Regel ist es ein Verweis auf exzellente Qualität. Dieses Versprechen wird hier definitiv gehalten. Der Wein stammt von fast 50 Jahre alten Reben, die auf deinem der ältesten Grundstücke der Domaine stehen. Nach der Handlese werden die Trauben selektiert und gepresst. Der Most wird anschließend spontan mit natürlichen Hefen aus dem Weinberg vergoren und für 12 Monate in Terrakotta auf der Feinhefe ausgebaut. Der Wein kommt leuchtend goldgelb ins Glas. In der Nase eine wahre Aromen Explosion, die sich jedoch nicht quietschig oder kitschig sondern erhaben und hochwertig präsentiert. Aromen von weißen Blüten, Zitrus, Birne, Mango, Litschi und Maracuja. Die Nase kann sich kaum sattriechen. Am Gaumen schließlich körperreich und weich mit reifer Säure, eingebundene Tannine, die für Grip sorgen und eine mineralische Kühle, die unter allem liegt. Es ist ein reichhaltiger Wein, der jedoch nicht fett wirkt sondern wohlgenährt, kraftvoll und muskulös. Der Abgang zeichnet sich durch Länge und eine intensive Würze aus.

Was essen wir dazu

Fischsuppe oder Fischeintopf, frische Austern oder rohe Krustentiere.

Harte Fakten

Rebsorte: Sauvignon Blanc
Menge: 0,75
Alkoholgehalt: 12,5 %
Land: Frankreich
Region: Loire
Jahrgang: 2019
Ausbau: Terrakotta
Trinktemperatur: 9-11 °C
Reifepotential: 2035
Hersteller: Domaine du Nozay
Herstelleradresse: 12 Rue Saint Jean, 18300 Sancerre
Allergenhinweis: enthält Sulfite