Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Blanc de Noirs feinherb, 2020 (0,75l)

Ein eleganter und filigraner Trollinger, weiß gekeltert. Weiße und rote Früchte treffen sich hier und ergeben einen animierenden, trinkigen WEin zu jeder Gelegenheit.

€8,50
€11,33 / l
Inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
🟢   Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage.
Klarna PayPal Visa Mastercard Maestro American Express Apple Pay Google Pay

Über das Weingut

Das Württemberger Weingut Heinrich im Osten Heilbronns verfügt über eine Weinbautradition, die bis ins 16 Jahrhundert zurückreicht. Heute wird hier auf 14 Hektar mit Fokus auf Authentizität und Handwerk Wein gemacht - das heißt 100% Handlese, früher Lesezeitpunkt zum Erhalt der natürlichen Frische und moderaten Alkohols, nachhaltiges Wirtschaften im Weinberg ohne Herbizide oder Pestizide und viel viel Zeit für die Entwicklung der Weine und ihres eigenständigen Charakters. Für diesen Blanc de Noirs wurden Trollinger Trauben weiß gekeltert und im Edelstahl ausgebaut.


Wie schmeckt der Tropfen

Im Glas ein hell scheinendes Weißgelb mit einem leichten Rosa Stich. In der Nase unheimlich frisch und mit vornehm verhaltener Aromatik. Erst auf den zweiten Riecher sind hier weiße sowie rote Früchte zu vernehmen. Weißer Pfirsich und grüner Apfel treffen auf Erdbeere und Kirsche. Am Gaumen ebenfalls frisch und saftig. Die angenehme Süße ist nicht klebrig sondern befindet sich in perfekter Balance mit der spürbaren Säure. So wirkt der Wein straff und frisch. Mit jedem Schluck bekommt man hier Lust auf mehr.

Was essen wir dazu

Gereifte Käsesorten oder leicht scharfe Gerichte.

Harte Fakten

Rebsorte: Trollinger
Menge: 0,75l
Alkoholgehalt: 11 % vol.
Land: Deutschland
Region: Württemberg
Jahrgang: 2020
Ausbau: Edelstahl
Trinktemperatur: 10-12 °C
Reifepotential: 2025
Hersteller: Weingut G.A. Heinrich, Riedstr. 29, 74076 Heilbronn


Allergenhinweis
enthält Sulfite